SOFTLASERBEHANDLUNG

Die Laserbehandlung kommt nicht nur nach einer Mundhygienesitzung zum Einsatz, sondern vorwiegend als Prophylaxe bei Gingivitis und Parodontitis. Das gebündelte energiereiche Laserlicht wirkt antibakteriell (tötet die Bakterien in den Zahntaschen ab) und fördert die Regeneration der eigenen Zellen. Das ist eine schmerzfreie, nicht invasive und nicht pharmakologische (z.B.:Antibiotikum,..) Methode um die unerwünschten Krankheitserreger loszuwerden.

Laserbestrahlung

Laserbestrahlung

Laserbestrahlung

Laserbestrahlung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckansicht